Spezialisiert auf die Analyse von AMNOG-Verfahren

  Pharm-Analytics GmbH











Aktuelle Informationen



19.06.2021: Aktualisierung der AMNOG-Datenbank

Im Juni gab es 11 neue Beschlüsse des G-BA:

  • Olaparib (5/7)
    Neues Anwendungsgebiet: Adenokarzinom des Pankreas, BRCA1/2-Mutationen, Erhaltungstherapie
    Ergebnis: 1 x nicht belegt (100 %)
  • Acalabrutinib (2/3)
    Anwendungsgebiet: Chronisch lymphatische Leukämie; Monotherapie, Erstlinie
    Ergebnis: 1 x gering (25 %), 2 x nicht belegt (75 %)
  • Acalabrutinib (3/3)
    Anwendungsgebiet: chronisch lymphatische Leukämie; Kombination mit Obinutuzumab, Erstlinie
    Ergebnis: 1 x gering (25 %), 2 x nicht belegt (75 %)
  • Olaparib (6/7)
    Neues Anwendungsgebiet: Prostatakarzinom, BRCA1/2-Mutationen, Progredienz nach hormoneller Behandlung
    Ergebnis: 1 x beträchtlich (100 %)
  • Olaparib (7/7)
    Neues Anwendungsgebiet: Ovarialkarzinom, Eileiterkarzinom oder primäres Peritonealkarzinom, FIGO-Stadien III und IV, HRD-positiv, Erhaltungstherapie, Kombination mit Bevacizumab
    Ergebnis: 1 x nicht belegt (100 %)
  • Sebelipase alfa (2/2)
    Erneute Nutzenbewertung nach Fristablauf: Mangel an lysosomaler saurer Lipase
    Ergebnis: 2 x nicht quantifizierbar (100 %)
  • Ipilimumab (6/6)
    Neues Anwendungsgebiet: Nicht-kleinzelliges Lungenkarzinom, Erstlinie, Kombination mit Nivolumab und platinbasierter Chemotherapie
    Ergebnis: 1 x gering (73 %), 1 x nicht belegt (27 %)
  • Nivolumab (13/16)
    Neues Anwendungsgebiet: Nicht-kleinzelliges Lungenkarzinom, Kombination mit Ipilimumab und platinbasierter Chemotherapie, Erstlinie
    Ergebnis: 1 x gering (73 %), 1 x nicht belegt (27 %)
  • Perampanel (4/5)
    Neues Anwendungsgebiet: Epilepsie, fokale Anfälle, 4 bis < 12 Jahre
    Ergebnis: 1 x nicht belegt (100 %)
  • Perampanel (5/5)
    Neues Anwendungsgebiet: Epilepsie, prim. generalisierte Anfälle, 7 bis < 12 Jahre
    Ergebnis: 1 x nicht belegt (100 %)
  • Sucroferric Oxyhydroxide (2/2)
    Neues Anwendungsgebiet: Serumphosphatspiegelkontrolle bei chron. Nierenerkrankung, ≥ 2 bis 18 Jahre
    Ergebnis: 1 x nicht belegt (100 %)

25.05.2021: Was gibt's Neues?

  • Überarbeitung der Auswertung ''Anwendungsbegleitende Datenerhebung'': Eine weitere Spalte ''GSAV-bedingt'' zeigt an, ob die vom G-BA geforderte anwendungsbegleitende Datenerhebung durch das GSAV bedingt ist.
  • Ergänzung der Verfahrensübersichten: Die Tabelle zu den Jahrestherapiekosten enthält jetzt zusätzlich die Patientenzahlen. Damit können die gewichteten Jahrestherapiekosten besser nachvollzogen werden.